Rezept der Woche: Schoko-Mandel-Mango-Kuchen

Das Schmachten hat ein Ende – Heute gibt es wieder ein tolles Rezept!

Schoko-Mandel-Mango-Kuchen

Mangos sind übrigens aktuell im Angebot – Also schlagen Sie zu!

Wussten Sie eigentlich, dass der Mangobaum nicht nur Obst liefert, sondern auch Öl? Der Baum kann bis zu 45 Meter hoch werden!

Vorsicht ist jedoch bei der Schale geboten: Diese ist giftig!

Die Wirkung als Heilpflanze ist übrigens nicht sicher belegt. Aber die Hauptsache ist doch: Eine Mango ist lecker 🙂

Nun aber zu unserem Rezept.

Schoko-Mandel-Mango-Kuchen

Schoko-Mandel-Mango-Kuchen

Zutaten:

  • 100g Schokolade, zartbitter, gehackt
  • 1 große Mango, reif, aber noch fest
  • 2 EL Zitronensaft
  • 5 Eier
  • 180g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250g Mandeln, gerieben
  • 150g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 100g Sahne
  • 50g Kokosraspeln

Zubereitung:

  1. Die Mango schälen, von 1/4 der Mango möglichst feine Schnitze abschneiden, diese werden später zum Verzieren gebraucht.
  2. Das restliche Fruchtfleisch vom Stein lösen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Schnitze mit 1 EL Zitronensaft beträufeln und mit Klarsichtfolie abdecken.
  4. Die Würfel mit dem übrigen Zitronensaft mischen.
  5. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  6. Die Form mit Butter auspinseln, etwas Mehl hineinschütten und gut verteilen.
  7. Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Dabei ungefähr die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen. Den Eischnee kühl stellen.
  8. Den übrigen Zucker und Vanillezucker mit dem Eigelb schaumig schlagen. Es soll heller und mehr werden.
  9. Die Mandeln mit Mehl und Backpulver mischen, mit der Crème fraîche unter die Eigelb-Creme rühren.
  10. Die Mangowürfel und die Schokolade darauf geben. Den Eischnee darüber häufen und alles mit dem Schneebesen locker, aber gründlich vermischen.
  11. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.
  12. Den Kuchen im Ofen auf der mittleren Schiene ungefähr 1 Stunde backen. Machen Sie die Stäbchenprobe.
  13. Den Kuchen in der Form 5-10 Minuten auskühlen lassen, dann vom Rand lösen, auf ein Kuchengitter heben und ganz auskühlen lassen.
  14. Kokosflocken auf den Kuchen streuen und die Mangospalten darauf legen.

Dazu passt mit Ingwerpulver oder mit gehacktem kandiertem Ingwer gewürzte Schlagsahne.

Viel Spaß wünscht Ihnen das Dorfladen-Team!

MitarbeiterIn auf 450-EUR-Basis ab Februar gesucht

Wir suchen ab ca. Februar 2017 zusätzlich zur ausgeschriebenen Teilzeitstelle eine engagierte, versierte sowie menschlich überzeugende Verkäuferin bzw. Verkäufer auf Basis geringfügiger Beschäftigung vor allem zur Abdeckung von Urlaubs- und Ausfallzeiten.

Ihre Aufgaben sind:

  • der Verkauf von Lebensmitteln,
  • die Warenannahme, Warenpflege sowie Qualitätskontrolle der Waren,
  • die Disposition, Durchführung von Bestellungen und Lagerverwaltung sowie
  • Kassenführung und Abrechnung

Ihr Profil:

  • Eine Ausbildung in einem Beruf des Lebensmitteleinzelhandels oder praktische Verkaufs-Erfahrung im Lebensmittelhandel sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung,
  • Grundkenntnisse im Bereich Lagerhaltung und Warenpflege,
  • eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise in einem tollen Team,
  • Vertrauenswürdigkeit, Sinn für Ordnung und Sauberkeit,
  • sicheres, freundliches Auftreten, sowie gute Umgangsformen und hohe Dienstleistungsorientierung,
  • Flexibilität vor allem in der Urlaubszeit und kurzfristige Erreichbarkeit.

Wir bieten:

  • faire Arbeitszeiten und Bezahlung,
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit netten Kunden,
  • ein klasse Team bestehend aus unseren Angestellten und engagierten Ehrenamtlichen Helfern
  • und natürlich eine Einarbeitung!

Fragen beantwortet Ihnen im Vorfeld gerne Herr Matthias Hotzel unter 0172/8970898.

Ihren Lebenslauf, vorhandene Zeugnisse sowie eine kurze schriftliche Bewerbung senden Sie vorzugsweise bitte per E-Mail an:

personal@dorfladen-schlichten.de

oder per Post an:

Unser Dorfladen Schlichten e.G.
z. Hd. des Vorstandes
Baierecker Str. 23
73614 Schorndorf Schlichten

Teilen Sie uns bitte unbedingt auch eine Rückrufnummer mit.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sollten Sie selbst kein Interesse haben, aber jemanden kennen, der aus Ihrer Sicht infrage kommen könnte, würden wir uns über die Weiterleitung dieser Info an diese Person freuen.