Nachschau zu unserem Adventsfest und Weihnachtswünsche

Liebe Kundin­nen und Kun­den, liebe Helferin­nen und Helfer, liebe Kol­legin­nen,

kaum hat der Som­mer begonnen, schon ist er wieder vor­bei und wie immer kam Wei­h­nacht­en total über­raschend! Und wir alle entspan­nen uns bei der Suche nach dem passenden Geschenk 😉

Es ist aber auch Zeit, sich zu besin­nen und auf das Jahr zurück­zuschauen. Und wir wir kön­nen das mit einem sehr gutem Gefühl tun! Wie Ihr wisst, haben wir uns zu Beginn des Jahres tief in die Augen geschaut und gefragt, wie wir unseren Laden zukun­fts­fähig im Hin­blick auf die betrieb­swirtschaftlichen Zahlen weit­er betreiben kön­nen. Und wir sprachen darüber offen und ergeb­nisori­en­tiert in unser­er Gen­er­alver­samm­lung. Wir richteten einen Appell an unsere Mit­bürg­erin­nen und Mit­bürg­er, dass unser Laden in erster Lin­ie von aus­re­ichen­den Umsätzen lebt.

Und wir kön­nen heute sagen: Es hat gefruchtet!

Natür­lich müssen wir den Jahresab­schluss abwarten, um die konkreten Zahlen zu ken­nen, aber schon die im Laden aushän­gen­den Umsatz­zahlen stim­men uns froh!

Und das ist unser aller Ver­di­enst!

Darum richt­en wir unseren Dank an Euch, liebe Kol­legin­nen, Helferin­nen und Helfer und natür­lich an unsere Mit­glieder und Kun­den!

Wir wün­schen Euch allen ein schönes Wei­h­nachts­fest und tolles Jahr 2019!

Impres­sio­nen zu unserem Advents­fest am 8. Dezem­ber

Unser Fest fand am 8. Dezem­ber aus­nahm­sweise ein­mal unter widri­gen Bedin­gun­gen statt — jedoch: wir blieben stand­haft! Steine, Beton und Men­schenkraft hin­derte unser Zelt daran, uns wie den fliegen­den Robert hin­wegzufe­gen. Vie­len Dank an die Frei­willige Feuer­wehr Schlicht­en für die Unter­stützung!

Danach ging es dann ans Feiern! Warme Getränke — mit dabei natür­lich toller Glüh­wein — und Wurst füll­ten die kalten Mägen. Und es zeigte sich wieder: Schlicht­en­er lassen sich von keinem Wet­ter abhal­ten!

Und wie ver­sprochen: Unsere neue E‑Bike-Ladesta­tion!

2 Gedanken zu „Nachschau zu unserem Adventsfest und Weihnachtswünsche#8220;

  1. Hal­lo Herr Hotzel
    Grat­u­la­tion! Sehr gute, empathis­che Web­site — das muss auch mal gesagt wer­den.
    Soll­ten wir uns nicht mehr sehen, wün­sche ich Ihnen und Ihrer Fam­i­lie ein geruh­sames und schönes Wei­h­nachts­fest.
    Es grüßt Sie her­zlich
    Jochen Schmid

  2. Liebe Schlicht­en­er,
    Glück­wun­sch zu Eurem gemein­samen Pro­jekt, welch­es ohne den großar­ti­gen Ein­satz der Ini­tia­toren nicht real­isier­bar und ohne die immer währende Unter­stützung der frei­willi­gen Helferin­nen und Helfer nicht trag­bar wäre. Ich wün­sche Euch noch viele weit­ere Jahre lang ein schönes gemein­sames Miteinan­der und viel Erfolg.
    Schöne Grüße aus Nürn­berg und bis zum näch­sten Besuch.

Kommentare sind geschlossen.